Amazing Slider

Arbeitsweise

Päd. Leitgedanken
Qualitätsmanagement
Familienzentrum NRW
Kooperationen
Elternarbeit
Dokumentation
Lernwerkstätten
Inklusion

Termine


März 2017:

· 23.03.2017 15.15 - 16.45

Offene Sprechstunde

Arbeitsweise

Wir arbeiten in unserer Einrichtung nach dem teiloffenen Konzept.

Die Kinder gehen morgens in ihre Gruppe, zu ihren Erzieherinnen. Hier sind sie während der Bringphase und während des Morgenkreises.
Im Morgenkreis werden die Kinder unter anderem auf die verschiedenen Angebote in den anderen Räumen aufmerksam gemacht.
Danach haben die Kinder die Möglichkeit in der Freispielphase die anderen Gruppenräume sowie die verschiedenen Funktionsräume zu nutzen. In jedem Raum hält sich eine Mitarbeiterin auf und macht den Kindern ein pädagogisches Angebot.
Die Kinder können natürlich jeder Zeit wieder in ihre Gruppe zurückkehren oder aber noch andere Räumlichkeiten aufsuchen.

Auch am Nachmittag sind alle Gruppenräume auf und es finden gruppenübergreifende Angebote statt.

Das teiloffene Konzept stärkt das Selbstbewußtsein und fördert die Selbstständigkeit. Die Kinder lernen sich selbst zu organisieren und abzuwägen, was ihnen gerade wichtig ist.


2017 © by Webtec-Media.de    Ι    Login