Amazing Slider

Unser Haus

Geschichte
Lage
Leitbild
Betreuungsmodelle
Personal
Träger
Zertifizierung

Termine


September 2018:

· 25.09.2018 16.00-18.00 Uhr

Erntedankfest

Geschichte

Unsere Einrichtung besteht seit 1904. Sie war die erste und lange Zeit einzige Einrichtung für Kinder im Vorschulalter in Greven.
Über Jahre hinweg wurden etwa 150 Kinder im Vorschulalter von drei Ordensschwestern betreut.
Die Einrichtung nannte sich "St. Gertrudenstift".
1982 wurde das Stift abgerissen und für den Kindergarten ein neues Haus gebaut. Die Einrichtung bekam jetzt den Namen der Kirchengemeinde "St. Martinus" und beherbergte 3 Gruppen für Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren.
Das St. Gertrudenstift" wurde als Altenheim ebenfalls neu gebaut und liegt in unmittelbarer Nähe unserer Einrichtung.
2001 wurde eine unserer Gruppen in eine Tagesstättengruppe umgewandelt.
Von 2006 - 2011 waren wir Schwerpunkteinrichtung für Integration.
Seit 2012 bieten wir U3 Betreuung für bis zu 6 Kinder an, seit 2014 für 12 Kinder. Dazu wurde ein zusätzlicher Raum angebaut.
Im Januar 2014 wurden die Räumlichkeiten der früheren Tagespflege für Demenzkranke im St. Gertrudenstift unserer Einrichtung zur Nutzung übergeben.
Seit August 2015 befindet sich dort unsere 4. Gruppe, eine reine Vorschulgruppe.(Lernwerkstatt)
Seid August 2014 bilden wir zusammen mit den Kitas St.Johannes,das Vinzenz und St.Mariä Himmelfahrt das Familienzentrum ST.Martinus.


2018 © by Webtec-Media.de    Ι    Login